Vibromatrix – Techinfo 17 – Geheimnis der Haftmagnete

Folge 17: Geheimnis der Haftmagnete gelüftet

Piezoelektrische Beschleunigungssensoren sind verschleißfrei, da Sie keine beweglichen Teile enthalten. Auch die Montagerichtung ist frei wählbar – im Gegensatz zu Geophonen.

Das schlagartige Aufsetzen von piezoelektrischen Beschleunigungssensoren auf harte Materialien (z.B. Stahl auf Stahl) erzeugt dabei sehr hohe Beschleunigungen, was man zunächst nicht vermutet. Ein in der Praxis gelegentlich beobachtetes Verhalten haben wir nun genauer untersucht: das Werfen eines Sensors mit Haftmagnet auf eine ferromagnetische Oberfläche.

Den kompletten Bericht lesen …

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Sensortechnik, Vibration und Schwingung, Vibromatrix und getagged , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.