Kategorien-Archiv: Messtechnik

Neuigkeiten aus dem Bereich der Messtechnik

Neue Technologie in der Drehmoment-Messtechnik

Drehmomentmessung im Kraftwerksbereich

Unter dem Namen TorqSense zeigen wir ein Messsystem für die Bestimmung des Drehmoments an Motoren, Wellen oder anderen rotierenden Anwendungen auf der Hannover Messe von 07. bis 11. April 2014 (Halle 11, Stand E32). TorqSense beruht auf Patenten des britischen Herstellers Sensor Technology, den wir in Deutschland, Österreich und der Schweiz exklusiv vertreten.

Das Messelement ist ein Sensor zur Erfassung von akustischen Oberflächenwellen. Dazu wird an den Sensor ein elektrisches Signal einer bekannten Frequenz anlegt Die durch das Drehmoment entstehende Frequenzänderung ist proportional zum Messwert. Das Ausgangssignal (wahlweise Spannung, Strom, RS232 oder USB) wird drahtlos von der rotierenden Welle übermittelt. Durch diese Technologie ist die aufwendige und fehlerträchtige Montage von Dehnmessstreifen am rotierenden Teil nicht mehr notwendig. Zudem ist das Rauschen   Mehr lesen »

Veröffentlicht in Drehratenaufnehmer, Sensortechnik | Getagged , , , , | Kommentare geschlossen

Althen und Alphasat

Kommunikationssatellit Alphasat (Foto: ESA)

Kommunikationssatellit Alphasat (Foto: ESA)

Manche Highlights stehen schon vor Jahresende fest: Im Sommer startete der Kommunikationssatellit Alphasat I-XL in den Weltraum – ein historischer Moment, auch für ALTHEN.

Der Alphasat I-XL ist (laut Wikipedia) „ein Kommunikationssatellit, der im Auftrag von Inmarsat und der ESA von einem europäischen Firmenkonsortium unter Führung von Thales Alenia Space und Astrium gebaut wurde“. Er sollte „auf der Orbitalposition ♁25° Ost über dem Äquator in Dienst gehen“. Laut Flug-Revue wurde der Satellit für eine Lebensdauer von 15 Jahren im All konzipiert, hat eine Startmasse von 6.650 kg und eine Spannweite von 40 m (ohne Solaranlagen).

Was hat das mit ALTHEN zu tun?

Ganz einfach: Wir haben mit unserer Arbeit entscheidend zum erfolgreichen Start von Alphasat in den Orbit beigetragen. Die Messtechnik des Satelliten beruht auf Produkten von   Mehr lesen »

Veröffentlicht in Mitarbeiter, Sensortechnik, Wegaufnehmer | Getagged , , , , | Kommentare geschlossen

Auf ein Wort, Herr Richter

Messtechnik-Spezialist bei ALTHEN: Thomas Richter

Neue Serie, Folge drei: Mitarbeiter beantworten Fragen zu ihren beruflichen und privaten Leidenschaften. Thomas Richter, seit 13 Jahren im Team, strahlt ungebremste Begeisterung aus. Was treibt ihn an?

Der ALTHEN Verkaufsgebietsleiter Südost meldet sich auf die Minute und bestens gelaunt. Schon die Einstiegsfrage beantwortet Thomas Richter mit der humorvollen Offenheit, die unser ganzes Gespräch begleiten wird: Er sei „ein waschechter Hesse“ (was man hört) und zu seinem süddeutschen Einsatzgebiet gekommen, „weil manche behaupten, ich würde die Sprache verstehen“. Dass er noch einiges mehr versteht, wird im weiteren Verlauf deutlich.

Herr Richter, die wichtigste Eigenschaft eines Vertriebsgebietsleiters?

„Den Kontakt zu den Kunden halten. Zu den bestehenden, und neue aufbauen. Sehen was los ist auf dem Markt, was die Wettbewerber alles so machen, auf dem laufenden sein.   Mehr lesen »

Veröffentlicht in Druckmessung, Interview, Mitarbeiter, Sensortechnik | Kommentare geschlossen

HeliNav Laodmaster – Kraftmesssystem für Lastmessung unter Hubschraubern

HeliNav Loadmaster Kraftaufnehmer für Helikopterlasten
Den Lastsensor HeliNav Loadmaster präsentieren wir auf der SPS/IPC/Drives von 26. bis 28. November 2013 in Nürnberg (Halle 4A, Stand 221). Der Sensor des britischen Herstellers Sensor Technology basiert auf Dehnungsmessstreifen (DMS) und eignet sich für Lastenmessungen zwischen 1 und 25 Tonnen.

Die Überlasttoleranz beträgt dabei 150 Prozent des gewählten Messbereichs. Mithilfe seiner integrierten Antennen überträgt der HeliNav Loadmaster Daten in einem freien Frequenzband von 2,4 GHz über Entfernungen bis zu 100 Meter an den dazugehörigen Touchscreen-Empfänger. Da der HeliNav Loadmaster querkraft-kompensiert ist, ermöglicht er die genaue Messung von schwankenden Lasten an Hubschraubern, Seilbahnen, Kränen und anderen   Mehr lesen »

Veröffentlicht in Kraftaufnehmer, Sensortechnik | Getagged , , , | Kommentare geschlossen

Auf ein Wort, Herr Ditthardt

Interview mit Joachim Ditthardt
Mit Leib und Seele im Vertrieb, mit dem Herz bei der Familie, in der Wüste so zuhause wie im Stadion: Joachim Ditthardt weitet den Blick. Er resümiert einige Jahrzehnte Messtechnik – und was in Zukunft wichtig bleibt.

Wie viel passt in ein Leben? Seit 30 Jahren ist er im Beruf und seit 20 Jahren in der Firma. Drei Kinder, ein Dutzend Reisen allein durch Afrika, an den Wochenenden Ehrenamt als Schiedsrichter – an vielen Wochenenden, seit vielen Jahren. Der ALTHEN Gebietsverkaufsleiter Süd-West und Schweiz scheint ein Urgestein nicht nur seiner Branche zu sein. Für ein Urgestein   Mehr lesen »

Veröffentlicht in Interview, Mitarbeiter | Getagged , , , | Kommentare geschlossen

Eine Software für alle Datenlogger der midiLogger Serie.

Eine Messdatenerfassung-Software jetzt für alle Datenlogger Gl220, GL820 und GL900

Schon zur Einführung des Messdatenerfassungssystems GL7000 angekündigt, ab sofort zum Download und kostenlosen Update für alle Kunden verfügbar: die neue Version 1.5 der GL-Connection-Software kann nun auch die Messdaten der midiLogger Serien GL220, GL820 und GL900 auswerten und analysieren. Die beiden Temperatur-Datenlogger GL220 und GL820    Mehr lesen »

Veröffentlicht in Datenlogger, Graphtec, Messdatenerfassung | Getagged , , , , , , | Kommentare geschlossen

Messdatenanalyse mit IPEMotion für Datenlogger der midiLogger-Serie

Screenshot des Analysebildschirms IPEMotion
In enger Zusammenarbeit mit IPETronik haben wir einen Importfilter für die Datenlogger GL220, GL820, GL900 und GL7000 entwickelt. Damit ist es möglich die aufgezeichneten Binärdaten (*.gbd) der midiLogger-Serie direkt in die Mess- und Prüfstandssoftware IPEMotion zu importieren. Neben der Analyse der Messdaten und Verknüpfung mit Messwerten anderen Systeme bietet IPEMotion u.a. noch den Mehrwert einer mathematischen Verknüpfung einzelner Messkanäle, einen einfach zu bedienenden Berichtsgenerator und die Möglichkeit die Messdaten komplett oder selektiv in andere Anwendungsformate zu exportieren. Mehr lesen »

Veröffentlicht in Datenlogger, Messdatenerfassung, Video | Getagged , , , , , , , | Kommentare geschlossen

Gesamtlösungen zur Schwingungsmessung von Althen

IEPE-Messmodul für Datenlogger

ALTHEN präsentiert eine umfassende Lösungen für die Messung von Vibration und Beschleunigung. Neu vorgestellt wird hierfür das Messmodul GL7-CHA, mit dem bis zu vier Beschleunigungsaufnehmer parallel an das Messdatenerfassungssystem GL7000 angeschlossen werden können. Das neue Modul ermöglicht dabei die simultane Erfassung der Schwingungsdaten von Aufnehmern mit unterschiedlichen Messprinzipien, nämlich Spannung, Ladung und IEPE. Das GL7-CHA erfasst die Daten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100.000 Abtastungen pro Sekunde. Dadurch unterstützt es eine genaue und komfortable Messung. Typische Anwendungen sind Fallprüfungen an verpackten Gütern, Überwachung der Vibration von Motoren und Pumpen zur Früherkennung von Verschleiß und die Umgebungsüberwachung an sensiblen Produktionslinien etwa in der Halbleiterfertigung, an denen im mikroskopischen Bereich gearbeitet wird. Mehr lesen »

Veröffentlicht in Datenlogger, Messverstärker, Vibration und Schwingung | Getagged , , , , , , , , , , , | Kommentare geschlossen

Mehr Möglichkeiten für den Datenlogger GL7000

Eingangsmodule für Datenlogger GL7000 Ab sofort mit Eingangsmodulen für Hochspannung und DMS-Sensoren lieferbar: der Datenlogger GL7000. Mehr lesen »

Veröffentlicht in Datenlogger, Drehmomentaufnehmer, Druckmessung, Kraftaufnehmer, Messdatenerfassung, Messverstärker | Getagged , , , , , , , , , , | Kommentare geschlossen

Mehr Platz für gute Sensorik-Lösungen

Mehr Platz für Sensorik

Noch gibt es nur die grüne Wiese, aber bis Ende 2014 wird der Messtechnik-Spezialist ALTHEN seine Sensor-Lösungen in neuen Räumen anbieten können. Vor allem durch die kontinuierlich wachsenden Aufträge für kundenspezifische Systemlösungen und komplette Messsysteme wird mehr Platz benötigt. Auch das Kalibrierzentrum platzt aus allen Nähten und es bedarf einigen Muskelaufwand heute große und schwere Sensor- und Systemlösungen durch schmale Eingangstüren zu wuchten. Mehr lesen »

Veröffentlicht in Kalibrierung, Sensortechnik | Getagged , | Kommentare geschlossen